snowwhite.

Herzlich Willkommen

...auf meinem Recovery-Blog. Hier könnt ihr meinen Weg aus der Magersucht zurück ins Leben verfolgen. Ich werde euch an meinen Gedanken, Fortschritten, Rückschritten und an meinem alltäglichen Wahnsinn teilhaben lassen.

Navi

Startseite Warum dieser Blog?____________ Meine Geschichte Tagebuch________ Folgen der MS____ Ziele____________ Regeln__________ Motivationsdinge Erfolge__________ Rückschritte Nachdenkliches Forum__________ Gästebuch______ Archiv

Links

Fighting For Health Besonderer Recovery-Blog Link Link

Credits

Disigner

Abonnieren

halbjähriges! :D

Endlich komme ich mal wieder KURZ zum schreiben. Mir geht es gut, aber ich bin immer noch voll im stress und abends fertig von der arbeit. Freitag hatten c. und ich unser habjähriges, ich wollte unbedingt, dass dieser tag mal so wird, wie geplant, denn unsere letzten treffen waren alle anders als gehofft. Und es hat echt mal geklappt! c. kam nach der Arbeit zu mir. Ich hab ihm ein buch angefangen zu schreiben, so eine art beziehungstagebuch und darum ein schloss, auf dem unsere Namen und unser Datum drauf graviert wurde und eine riesen karte mit „liebe ist...“ Sprüchen, hab mir echt mühe gegeben und tagelang dran gesessen, das ist auch ein grund, warum ich hier nicht schreiben konnte... Ich hab soooo gehofft, dass es c. gefällt und ich glaub es hat geklappt! Er hat mir einen besuch im kletterpark geschenkt, darüber freu ich mich soooo sehr, denn das wollten wir im osten schon machen! Und er hat mir noch eine wunderschöne kette geschenkt, ein herz mit einem stein drin. Es hat 2 silbertöne und es ist echt perfekt, genau so eine kette hätte ich mir auch ausgesucht!!! Waren dann in unserer cocktailbar, aber irgendwie ist das nichts mehr für uns, es war viel zu voll und zu laut, außerdem waren mir die cocktails zu stark, sind dann noch in eine richtig schöne shishabar, da hätten wir sofort hingehen sollen! Ich liebe C. so sehr, bin soooo froh, dass ich ihn hab, dass er mich nicht aufgibt und mich erträgt!!! Ich könnte mich nämlich nicht ertragen! So, das wars schon leider muss gleich ins bett, sonst komm ich morgen früh nicht raus... Die tage schreib ich auch noch mal was zu meiner gesundheit und zu meiner arbeit, denn beides ist grad echt nicht leicht!
25.9.11 20:49


chaos pur

das mit dem Fahrer hat sich geregelt... irgendwer wird nochmal mit dem Fahrdienstleiter gesprochen haben, denn ich soll mit dem typen nicht mehr fahren.... hab mir jetzt 3 tage fahrfrei genommen, weil ich grad voll kein nerv auf dieses hin und her hab und ab Donnerstag fahr ich eine andere tour.... aber das kann sich ja schnell ändern, also freu ich mich mal nicht zu früh... meine neue Klassenleiterin war 3 tage da und die ersten 2 waren der Horror, mehr kann und will ich da nicht zu schreiben... am we war ich dann ganz schön depri, c hat es aber zum Glück geschafft mich wieder aufzubauen... gestern war es dann ganz gut und ich denke, dass die pädagogische Mitarbeiterin und ich uns an die Klassenleiterin gewöhnen können. Tja, heut komm ich zur Arbeit und.........die Klassenleiterin ist wieder ne Woche krank! MINDESTENS!!! Einerseits freu ich mich, da wir so viel entspannter sind, aber andererseits lernen wir so nicht die Zusammenarbeit mit ihr und diese ist sehr speziell... :-/ auch wenn es sehr anstrengend wird, haben c und ich uns vorgenommen, uns auch mind. einmal die Woche zu treffen! denn so lang halten wir es nicht ohne einander aus! das belastet mich auch grad total, dass wir uns nur am we sehen! telen zwar jeden tag, aber dass ist nicht das selbe und dann bin ich auch immer schon so müde... na ja, es kann nur besser werden!
13.9.11 20:50


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
{PLACE_POEWEREDBY}
Gratis bloggen bei
myblog.de