snowwhite.

Herzlich Willkommen

...auf meinem Recovery-Blog. Hier könnt ihr meinen Weg aus der Magersucht zurück ins Leben verfolgen. Ich werde euch an meinen Gedanken, Fortschritten, Rückschritten und an meinem alltäglichen Wahnsinn teilhaben lassen.

Navi

Startseite Warum dieser Blog?____________ Meine Geschichte Tagebuch________ Folgen der MS____ Ziele____________ Regeln__________ Motivationsdinge Erfolge__________ Rückschritte Nachdenkliches Forum__________ Gästebuch______ Archiv

Links

Fighting For Health Besonderer Recovery-Blog Link Link

Credits

Disigner

Abonnieren

Warum dieser Blog?

Dies ist nun mein 2. Web-Blog, meinen 1. werde ich nicht weiter fortführen  und ich habe mich bewusst und begründet dafür entschieden einen neuen zu erstellen!

Denn dies ist ein Zeichen für den Anfang meines neuen Lebens.

Ich hatte mich bereits fast aufgegeben, wollte nicht wirklich gesund werden und habe meinen Lebensmut verloren…

Doch verschiedene Gespräche mit Freunden haben mir vor wenigen Wochen endlich die Augen geöffnet und den letzten Arschtritt gegeben!

Ich habe den Entschluss gefasst, WIRKLICH meine Kalorienaufnahme zu erhöhen! Und erst mal 10 kg zuzunehmen, was sehr schnell gehen wird, dann bin ich zwar immer noch im starken Untergewicht, aber ich bin dann, denk ich außer Lebensgefahr! Außerdem weiß ich, dass ich mich mit 40kg auch schon zu dünn gefunden habe.

Wenn ich die 10kg geschafft habe sollen es natürlich noch weitere 10-15 kg mehr werden.

Um nicht wieder den Willen zu verlieren habe ich wirklich schlimme halb-nackt Fotos von mir machen lassen und sie in meinen Schrank gehängt, eine Motivationsliste geschrieben und Regeln aufgestellt, an die sich meine Familie und ich halten müssen.

 

ICH WILL LEBEN!

Ich möchte mit diesem Blog meine Gedanken, Gefühle,  Fortschritte, Rückfälle und andere Dinge des alltäglichen Lebens mit euch und diesmal auch mit meinen engsten Freunden teilen!

23.1.11 19:41
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


nachttierchen / Website (29.1.11 20:32)
Hallo,

ich bin gerade durch den Link aus deinem alten Blog hier her gekommen.
Deine neue Haltung und deine beschriebenen Taten beeindrucken mich.
Ich wünsch dir alles Gute.

Grüße


Chris / Website (11.4.11 04:56)
Die beste Entscheidung, die du treffen konntest. Da kann ich dir nur alle zur Verfügung stehenden Daumen drücken und die besten Wünsche zur Genesung hier lassen.
Steht dein alter Blog noch im Netz? - und falls ja, kann ich mir den mal ansehen?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
{PLACE_POEWEREDBY}
Gratis bloggen bei
myblog.de