snowwhite.

Herzlich Willkommen

...auf meinem Recovery-Blog. Hier könnt ihr meinen Weg aus der Magersucht zurück ins Leben verfolgen. Ich werde euch an meinen Gedanken, Fortschritten, Rückschritten und an meinem alltäglichen Wahnsinn teilhaben lassen.

Navi

Startseite Warum dieser Blog?____________ Meine Geschichte Tagebuch________ Folgen der MS____ Ziele____________ Regeln__________ Motivationsdinge Erfolge__________ Rückschritte Nachdenkliches Forum__________ Gästebuch______ Archiv

Links

Fighting For Health Besonderer Recovery-Blog Link Link

Credits

Disigner

Abonnieren

viel passiert

habe mal wieder viel zu lang nicht geschrieben, aber es ist einiges passiert... vor 2 Wochen hatte ich einen hörsturz, war wohl zu viel für mich, auf Arbeit. War dann erstmal ne Woche krankgeschrieben musste jeden tag Infusionen bekommen und habe mich auch wirklich geschont. Dann habe ich mich noch ne Woche krankschreiben lassen, weil mein Magen bzw meine Verdauung sich immer noch nicht ganz von meinem Rückfall erholt hat... Die freie Zeit tat mir echt gut und jetzt ist es auch wieder viel besser mit der Verdauung. letztes Wochenende war dann ganz schön, hab viel zeit mit meinem freund verbracht und Sonntag sind wir noch mal spontan mit 4 freunden in einen anderen kletterpark, es war wieder total toll und ein unvergesslicher tag! Ab Montag arbeite ich jetzt wieder, es sind ja grad Ferien, aber es ist trotzdem feriengruppe, da kommen nur wenige Schüler... meine klasse wurde mit der nachbarklasse zusammen gelegt, von uns ist nur ein Schüler und von den anderen die 2 schwierigsten Schüler der schule... eigentlich sollten die pädagogische Mitarbeiterin aus der anderen klasse und meine pm mit mir die Schüler betreuen, aber die beiden Kollegen sind beide krank und ich bin mal wieder allein und bekomme jeden tag oder mehrmals am tag eine andere Kollegin. es ist echt hart, gestern hatte ein Schüler wieder als ich mit allen allein war nen Anfall und heute hat die schwierigste Schülerin auch richtig gas gegeben. Nächste Woche "musste" ich mir frei nehmen, ich wollte eigentlich unbedingt, weil ich die stunden brauch....aber so kann ich meinen Freund in den Osten begleiten, denn er hat da seine Prüfung! ich wollte eigentlich nicht mit, weil ich dachte, dass ich ihn da nur stresse und vom lernen ablenke...aber er will unbedingt, dass ich mit komme und dann tue ich das natürlich sehr gern... und ich will mich von meiner besten Seite zeigen und ihm da so viel es geht abnehmen! Gestern wurde mir dann gesagt, dass ich doch arbeiten soll, weil wieder so viele krank sind, aber das werde ich jetzt nicht, denn mein urlaub ist "gebucht", ein ticket für die Rückfahrt, weil mein freund ein paar tage länger bleiben muss und auch meine alte Klassenleiterin meinte, dass ich mir nach dieser Woche urlaub verdien hab und auch brauch... ich glaub sie hat recht, merke es jetzt schon! Mich nervt es auch grad mal wieder, dass ich c. so selten sehe... er und seine nähe fehlen mir so und das schlägt grad dermaßen auf meine Laune!
19.10.11 17:47
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
{PLACE_POEWEREDBY}
Gratis bloggen bei
myblog.de