snowwhite.

Herzlich Willkommen

...auf meinem Recovery-Blog. Hier könnt ihr meinen Weg aus der Magersucht zurück ins Leben verfolgen. Ich werde euch an meinen Gedanken, Fortschritten, Rückschritten und an meinem alltäglichen Wahnsinn teilhaben lassen.

Navi

Startseite Warum dieser Blog?____________ Meine Geschichte Tagebuch________ Folgen der MS____ Ziele____________ Regeln__________ Motivationsdinge Erfolge__________ Rückschritte Nachdenkliches Forum__________ Gästebuch______ Archiv

Links

Fighting For Health Besonderer Recovery-Blog Link Link

Credits

Disigner

Abonnieren

chaos pur

das mit dem Fahrer hat sich geregelt... irgendwer wird nochmal mit dem Fahrdienstleiter gesprochen haben, denn ich soll mit dem typen nicht mehr fahren.... hab mir jetzt 3 tage fahrfrei genommen, weil ich grad voll kein nerv auf dieses hin und her hab und ab Donnerstag fahr ich eine andere tour.... aber das kann sich ja schnell ändern, also freu ich mich mal nicht zu früh... meine neue Klassenleiterin war 3 tage da und die ersten 2 waren der Horror, mehr kann und will ich da nicht zu schreiben... am we war ich dann ganz schön depri, c hat es aber zum Glück geschafft mich wieder aufzubauen... gestern war es dann ganz gut und ich denke, dass die pädagogische Mitarbeiterin und ich uns an die Klassenleiterin gewöhnen können. Tja, heut komm ich zur Arbeit und.........die Klassenleiterin ist wieder ne Woche krank! MINDESTENS!!! Einerseits freu ich mich, da wir so viel entspannter sind, aber andererseits lernen wir so nicht die Zusammenarbeit mit ihr und diese ist sehr speziell... :-/ auch wenn es sehr anstrengend wird, haben c und ich uns vorgenommen, uns auch mind. einmal die Woche zu treffen! denn so lang halten wir es nicht ohne einander aus! das belastet mich auch grad total, dass wir uns nur am we sehen! telen zwar jeden tag, aber dass ist nicht das selbe und dann bin ich auch immer schon so müde... na ja, es kann nur besser werden!
13.9.11 20:50
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Nachttierchen / Website (13.9.11 21:32)
Wie läufts denn eigentlich mit dem zunehmen und dem essen allgemein? In letzter Zeit gings da gar nicht mehr drum. Ich hoffe, dass das ein gutes Zeichen ist.


Nicky / Website (14.9.11 19:02)
Oh ja... da stimme ich dem Nachttierchen zu... Ich hoffe es ist ein gutes Zeichen, dass wir davon nichts mehr hören...
und dass du nicht auf Grund der anstrengenden Zeit im Moment wieder zu wenig isst...

Das mit C. kann ich voll nachvollziehen...aber ihr schafft das!!!!

Schön, dass du nicht mehr mit dem Typen fahren musst...jedenfalls vorerst.

Liebste Grüße

Nicky

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
{PLACE_POEWEREDBY}
Gratis bloggen bei
myblog.de